Neues Video: RKS100 DN150 Rückstauautomat als Rückstausicherung

Der Rückstauautomat RKS100 DN150 ist eine optimale Rückstausicherung für den Trennkanal. Das neue Video die Vorteile und Funktionsweise des Rückstauautomaten. Der Rückstauautomat RKS100 ist die zuverlässige Lösung gegen Rückstau im Abwasserkanal und schützt Kellerräume sicher vor Abwasser aus der Kanalisation.

Geeignet als Rückstauautomat für freie Rohrleitung und Einbau in die Bodenplatte

Der Rückstauautomat RKS100 DN150 ist für den Einbau in die freie Rohrleitung oder den Einbau in die Bodenplatte geeignet. Durch den flexiblen Aufbau lässt sich die RKS100 DN150 stehend oder liegend platzieren.

Das Video zeigt in knapp 2 Minuten die Funktionsweise der RKS100 DN150: Im Grundgehäuse prüft ein elektronischer Sensor ständig den in Abflußrohr anstehenden Füllgrad des Abwassers. Übersteigt dieser 80%, wird sofort ein Signal an die Steuerung des Systems gegeben und ein elektromotorisch angetriebener Messing-Keilschieber verschließt mechanisch die Abflussleitung. Sinkt nach dem Rückstaufall der Füllgrad im Kanal wieder unter 80%, öffnet sich der Keilschieber selbsttätig.

Doppelte Sicherheit dank eingebauter Notstomversorgung

Die eingebaute Notstromversorgung lässt das System bei Stromausfall bis zu ca. 18 Stunden sicher weiter arbeiten. Der jeweilige Betriebszustand wird auf der Steuerung angezeigt.
Das Öffnen und Verschliessen des Kanals lässt sich auch manuell per Handschaltung ausführen.

RKS100 Rückstauautomat Trennkanal Vollmetall

Einfache und preiswerte Wartung

Die RKS 100/200 DN150 ist durch die wenigen beweglichen Teile eines Keilschiebers annähernd wartungsfrei. Die Restnorm DIN 1986 Teil 3 schreibt jedoch eine regelmäßige Wartung von Rückstausicherungen alle sechs
Monate vor. Das hat u.a. versicherungsrechtliche Hintergründe, die man in jedem Fall beachten sollte.

rks100 Rückstauautomat Trennkanal

Baugleich ist auch die RKS200 DN150 für den Einbau in Revisonsschächte nach DIN4034 erhältlich. Die Schwester der RKS100 DN150 ist mit dem bewährten und patentierten Einbaurahmen für die nachträgliche Montage in Kontrollschächte vorgesehen. Technisch und elektrisch hat die RKS200 DN150 die gleichen Eigenschaften wir die RKS100 DN150. Genaue technische Beschreibungen und eine Montageanleitung findet sich hier.

Die Vorteile des Rückstauautomaten RKS100 auf einen Blick

Stabiler Rückstauschutz in robuster Metallkontruktion mit bewährter Industrietechnik
einfache Bedienung ohne unnötige Erklärungen für Vorprogrammierungen und Bauteile
durch Keilschiebertechnik ist endlich ein dichter Verschluss bis 25 Meter Wassersäule möglich einzigartige Montagemöglichkeiten an vielen Stellen der Gebäudeentwässerungsanlage
kein Innengefälle in der Absperreinheit, dadurch
keine Verstopfungsgefahr durch Gegengefälle
absolut Rattensicher, sehr wartungsarm, einfacher Einbau

Mit Smartphone und QR-Code Software schnell zum Produkt

QR RKS100